Wenn Sie sich nicht bei DiscoverHealing.com anmelden können und sicher sind, dass Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort korrekt eingegeben wurden (Groß-/Kleinschreibung beachten), versuchen Sie diese Schritte zur Fehlerbehebung:


1. Löschen Sie den Cache und die Cookies für den Webbrowser oder das Gerät, mit dem Sie sich bei Ihrem Konto anmelden.

2. Melden Sie sich mit einem anderen Webbrowser an.


Zu Ihrer Bequemlichkeit finden Sie hier die Schritte zum Löschen des Caches und der Cookies für einige gängige Webbrowser. Bitte beachten Sie, dass dies eine Anleitung für die neuesten Versionen ist. Wenn Sie eine ältere Version eines dieser Browser haben, können die Schritte leicht variieren. 

 

Google Chrome:

Klicken Sie auf das Menü Chrome in der Browser-Symbolleiste.

Wählen Sie Clear browsing data.

Aktivieren Sie in dem erscheinenden Dialogfeld die Kontrollkästchen für die Arten von Informationen, die Sie entfernen möchten. (Stellen Sie sicher, dass Sie die Option Cache leeren & Cookies und andere Daten der Website und des Plugins löschen wählen.)

Verwenden Sie das Menü oben, um die Menge der Daten auszuwählen, die Sie löschen möchten. (Wählen Sie den Beginn der Zeit, um alles zu löschen.)

Klicken Sie auf Browsing-Daten löschen.

Beenden und starten Sie Chrome neu.


 

Safari:

Klicken Sie auf Safari > Einstellungen > Erweitert > (muss Safari geöffnet haben, um diese Optionen zu finden).

Aktivieren Sie das Kontrollkästchen'Entwicklungsmenü in der Menüleiste anzeigen' und schließen Sie dann die Safari-Einstellungen.

Klicken Sie in der Menüleiste oben auf'Entwickeln'.

Klicken Sie auf'Leere Caches'.


 

Mozilla Firefox:

Klicken Sie in der Menüleiste auf das Firefox-Menü und wählen Sie Präferenzen.....

Wählen Sie das Feld Erweitert.

Klicken Sie auf die Registerkarte Netzwerk.

Klicken Sie im Abschnitt Cached Web Content auf Clear Now.

Beenden und starten Sie Firefox neu.


 

Internet Explorer:


Öffnen Sie den Internet Explorer, indem Sie auf die Schaltfläche Start klicken. Geben Sie im Suchfeld Internet Explorer ein, und klicken Sie dann in der Ergebnisliste auf Internet Explorer.

Klicken Sie auf die Schaltfläche Tools und dann auf Internetoptionen.

Klicken Sie auf der Registerkarte Allgemein unter Browserverlauf auf Löschen.

Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Cookies, und klicken Sie dann auf Löschen, wenn es nicht bereits aktiviert ist. Deaktivieren oder aktivieren Sie die Kontrollkästchen für alle anderen Optionen, die Sie ebenfalls löschen möchten. Wenn Sie Cookies für Ihre gespeicherten Favoriten speichern möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Website-Daten für Favoriten speichern.

Beenden Sie den Internet Explorer und starten Sie ihn neu. Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)