Um es einfach auszudrücken: The Emotion Code ist ein Teil von The Body Code. Der Emotionscode beschäftigt sich mit den emotionalen Ungleichgewichten, und während 80% der Ungleichgewichte, unter denen wir leiden können, emotionaler Natur sind (und zu vielen verschiedenen Beschwerden beitragen können), deckt der Body Code ein größeres Spektrum der Energieheilung ab und beinhaltet eine Möglichkeit für uns, mehr von den Ungleichgewichten zu finden, unter denen wir leiden können.


Die Body Code befasst sich mit 6 verschiedenen Haupttypen von Ungleichgewichten.....

1. Emotionale Ungleichgewichte - emotional, posttraumatisch, Allergie oder Intoleranz, mental, beleidigend.....

2. Toxizitätsungleichgewichte - Schwermetalle, freie Radikale, EM-Spektrum, Chemikalien, Mikroben

3. Schaltkreisungleichgewichte - Organe, Drüsen, Chakren, Trennungen, Meridiane....

4. Krankheitserreger Ungleichgewichte - Parasiten, Pilze, Bakterien, Viren, Schimmelpilze.....

5. Strukturelle Ungleichgewichte - Knochen, Nerven, Muskeln, Bindegewebe, Organe und Drüsen.....

6. Ernährungsungleichgewichte - Ph-Ungleichgewicht, Lebensmittel, Kräuter, Nährstoffe, Dehydrierung, Magnetfeld.....


Der Body Code kann Ihnen dabei helfen, Ungleichgewichte zu finden (unabhängig davon, ob es Symptome gibt oder nicht) und erklärt, wie Sie den Körper ausbalancieren können, indem Sie diese Ungleichgewichte loslassen.


Sie können auf The Body Code zugreifen, indem Sie die App Discover Healing hier abonnieren:

Entdecke Heilung App